Programmbeschwerde zu Bellingcat und MH17

Die Propagandaschau

publikumskonferenz_header525Nach der allgemeinen Schockstarre, die angesichts der ungeprüften Verbreitung halbseidener Expertisen durch Qualitätsmedien (fast) aller Couleur zu verzeichnen war, kommt gerade wieder etwas Bewegung in das Postfach der Publikumskonferenz.

Unserer wackerer und wortgewaltiger Mitstreiter, Volker Bräutigam, hat sich mit deutlichen Worten an den NDR gewandt, um den seriösen Journalismus innerhalb der öffentlich-rechtlichen Nachrichtengebung aufzurütteln.

Programmbeschwerde:

Verstoß gg. NDR-Staatsvertrag §§ 5,7 u. 8 seitens ARD-aktuell Berichterstattung am 01.06. 2010 über russische Dokumentenfälschung btr. Abschuss der MH17 über der Ost-Ukraine

Ursprünglichen Post anzeigen 1.605 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: