Monatsarchiv: Januar 2016

Gleichgeschaltete Lügenpresse: selbst bei Kindesmissbrauch immer auf Linie

Die Propagandaschau

„Es war ja nur Kindesmissbrauch – keine Vergewaltigung“

Wer einen Artikel in der gleichgeschalteten Lügenpresse findet, der Russlands Einmischung in den Fall der kurzzeitig verschwundenen und sexuell missbrauchten Lisa nicht skandalisiert, bekommt zur Belohnung eine gebrauchte Ausgabe von „Marco W. Meine 247 Tage im türkischen Knast„.

Zur Erinnerung: Marco Weiss hatte sich im Alter von 17 Jahren im Urlaub in der Türkei an einer 13-jährigen Britin vergriffen. Damals agitierte die deutsche Lügenpresse im Chor mit deutschen Politikern und an der Seite des später verurteilten Täters gegen die Türkei, deren Justiz – zivilrechtlich stark an der Schweiz orientiert – nichts anderes tat, als das, was man auch von deutscher Justiz in einem vergleichbaren Fall erwarten würde: Verdächtige einsperren und ermitteln.

Die gleichen Schmierblätter und staatlichen Lügensender, die damals Partei für den übergriffigen 17-jährigen deutschen Täter nahmen, echauffieren sich heute über Russlands Parteinahme für ein mutmaßliches minderjähriges und russischstämmiges Missbrauchsopfer…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.439 weitere Wörter


Wiedermal überführt: ZDF benutzt Gräuelvideo islamistischer Terroristen für Kriegspropaganda

Die Propagandaschau

zdf_80Gestern haben wir hier berichtet, dass eine neue Propagandakampagne der islamistischen Terroristen und ihrer westlichen Hintermänner durch die Medien getrieben wird. Tom Buhrows Propagandaklitsche WDR war eine der ersten öffentlich-rechtlichen Anstalten, die gierig auf den Zug aufsprang.

Gestern Abend verbreitete dann auch der Lügensender ZDF in der 19.00 Uhr heute-Sendung und auch im heute-journal die von den Terroristen produzierten Elendspornos. Diese Terroristen haben massenhaft Anhänger der legitimen syrischen Regierung und „Ungläubige“ massakriert, gefoltert, geköpft, von Häusern geworfen, mit Panzern überrrollt und öffentlich in Käfigen verbrannt. Es liegt also auf der Hand, dass diese Verbrecher, die auch Kinder als Kämpfer und sogar Selbstmordattentäter missbrauchen, keinerlei Skrupel haben, gefangen gehaltene Männer, Frauen und Kinder auszuhungern, um mit diesen dann Propagandavideos zu produzieren, die die syrische Regierung anklagen sollen.

Ursprünglichen Post anzeigen 224 weitere Wörter


2016: Die Ukraine erwartet entweder ein Banditenkollaps oder eine Wiedergeburt durch Donbass

Stimme Donbass

01.01.2016 Das Foto ist mit dem Original verlinkt. Dank an Russland.TV für die Übersetzung noch in der Neujahrsnacht.

Voicedonbass schließt sich dn Gedanken des Westukrainischen  Autors an mit:                        “Möge das Gute kommen“: Die Neujahrsnacht in der Ukraine hat ihre eigenen Gedanken….

01.01.16.1Украину ждет или бандитский коллапс или возрождение через Донбасс

Nach dem Maidan ist die Ukraine in einen Abgrund gerutscht, aus dem sie jetzt nur durch Umdenken über sich selbst, ihr eigenes Wesen, wieder herauskommen kann. Wir geraten, wie für Laufen in einem Kreis vorprogrammiert, jedes Jahrzehnt (plus-minus ein paar Jahre) vor einen Abgrund. Jedes Mal werden die Ukrainer, indem sie ihre Vergangenheit abstreiten und absolute Lügner an die Führung bringen, zu Geiseln der eigenen Dummheit und Teilnahmslosigkeit.

Seit dreißig Jahren belügen wir uns selbst, wenn wir Lügnern glauben und dann, ohne sie für die Lügen zur Verantwortung zu…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.018 weitere Wörter